Stadt und Umgebung

Sie möchten interessante Orte in Wiesbaden und Umgebung kennenlernen und mehr über die Möglichkeiten der Stadt für sich und Ihre Familie erfahren? In eintägigen Exkursionen – vorwiegend am Wochenende – zeigen wir Ihnen die wunderbare Natur rund um die Stadt und lassen Sie teilhaben an kulturellen Angeboten. Und ganz nebenbei haben Sie für ein paar Stunden die Möglichkeit, ausschließlich Deutsch zu sprechen und so sicherer in der neuen Sprache zu werden.

Meine Stadt und ihre Umgebung

Sie möchten interessante Orte in Wiesbaden und Umgebung kennenlernen und mehr über die Möglichkeiten der Stadt für sich und Ihre Familie erfahren? In eintägigen Exkursionen – vorwiegend am Wochenende – zeigen wir Ihnen die wunderbare Natur rund um die Stadt und lassen Sie teilhaben an kulturellen Angeboten. Und ganz nebenbei haben Sie für ein paar Stunden die Möglichkeit, ausschließlich Deutsch zu sprechen und so sicherer in der neuen Sprache zu werden.

Angekommen bei Radio Rheinwelle auf Sendung

Unsere Gesellschaft ist bunter, vielfältiger  geworden. Doch es gibt immer noch zu wenig Kontakte zwischen Deutschen und Migrantinnen/Migranten  sowie geflüchteten Menschen. Dadurch entstehen Ressentiments und Ängste. Dem wollen wir durch Information und Unterhaltung begegnen.  Radio Rheinwelle hat uns dafür einen eigenen Sendeplatz zur Verfügung gestellt, auf dem wir das Zusammenleben verschiedener Nationalitäten und Kulturen thematisieren – aus ganz unterschiedlichen Perspektiven.

Sendungen auf Radio Rheinwelle 92,5 und im Internet an folgenden Terminen:

 24.09. 2021, 22.10.2021, 19.11.2021, 17.12.2021, 14.01.2022, 11.02.2022, 11.03.2022, 08.04.2022, 06.05.2022, 03.06.2022, 01.07.2022, 29.07.2022, 26.08.2022, 23.09.2022, 21.10.2022, 18.11.2022, 16.12.2022.

Sendezeit 17.00 – 18.00 Uhr.

Kursangebote

Derzeit finden keine Präsenzkurse statt. Kursleiterinnen/Kursleiter unterstützen Sie jedoch gerne beim digitalen Lernen. (Anmeldungen siehe Kontakte)

Präsenzkurse

Angekommen bietet Deutschkurse auf folgenden Lernniveaus an:
– Alphabetisierungskurse
– Deutschkurse von A1 bis B2
– Deutschkurse mit Kinderbetreuung
– Zertifizierungskurse zur Vorbereitung auf Sprachprüfungen
– Konversationskurse für Fortgeschrittene
– Intensivkurse mit Exkursionen
– Individuelle Unterstützung für Auszubildende und Schüler

Digitale Angebote

Aktuelle Nachrichten

Zur Zeit kein Präsenzunterricht

Nach den Bestimmungen des Coronaschutzgesetzes können derzeit leider keine Kurse in  Präsenzunterricht stattfinden.  Um möglichst vielen Interessentinnen/Interessenten ein Angebot machen zu können, bieten wir jedoch digitalen Unterricht auf verschiedenen Sprachniveaus an. Dabei unterstützen  erfahrene Tutorinnen und Tutoren von Angekommen die Lernenden.

Informationen und Anmeldung beim Projektbüro

Tel.: 0173/4330037 oder 0611/36082182

info@angekommen-wiesbaden.de

Sollte die Inzidenz in Wiesbaden sieben Tage hintereinander unter 165 fallen, werden wir den Präsenzunterricht zeitnah  wieder aufnehmen.

Bis dahin, bleiben Sie gesund!

Summer-School 2020

„Es war eine sehr interessante Woche, und ich habe viel Neues in Wiesbaden und der Umgebung kennengelernt“, sagt Ayman Khadrou, Teilnehmer der Summer-School 2020. Eine Woche lang haben die Teilnehmer*innen ganztags Exkursionen vorbereitet, Referate dazu gehalten und dabei ganz selbstverständlich Deutsch miteinander gesprochen.

Zunächst sah es so aus, als müsste die Summer-School in diesem Jahr wegen Covid 19 ausfallen.

Denn viele Institutionen sind für Besucher weiterhin geschlossen und Exkursionen stehen bei diesem Intensiv-Deutschkurs im Mittelpunkt. Doch das strahlende Spätsommerwetter ermöglichte es, das erfolgreiche Format kurzfristig vom 5. – 13. September durchzuführen, vorwiegend unter freiem Himmel.

 

Nach gründlicher Vorbereitung ging es zu einer Stadt- und Kurpark-Rallye in Wiesbaden, nach Rüdesheim und zur Burg Rheinstein.

Der Höhepunkt war jedoch zweifellos die Einladung des Aero-Clubs Nastätten. Der Rundgang und die überzeugende Einführung in die Technik des Segelfliegens auf dem Flughafen des Clubs überzeugte, so dass alle zu einem Rundflug „abheben“ wollten und konnten – mit einem herzlichen Dankeschön an den Aero-Club.