Unser Angebot

Unser Angebot richtet sich an Geflüchtete und Migranten, vor allem an diejenigen, die keinen oder noch keinen Anspruch auf Teilnahme an einem Integrationskurs haben.

Neben der Sprachförderung werden Integration, Mobilität und die Teilhabe am gesellschaftlichem Leben in unserer Stadt gezielt gefördert.

Gemeinsam mit unseren Partnern der Commerzbank Stiftung und der Landesstiftung “Miteinander in Hessen”  wurde es möglich, dieses Projekt unter dem Dach des Freiwilligenzentrums zu starten und durchzuführen. Weitere Unterstützung erhalten wir vom Amt für Zuwanderung und Integration der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Zur Zeit engagieren sich 92 ehrenamtliche Lehrkräfte in 33 Kursen und helfen den Menschen mit Fluchterfahrung, sich in Wiesbaden und Deutschland wohl zu fühlen. Durch die vermittelten Sprachkenntnisse, den kulturellen Austausch beginnt die Integration und kann sich somit weiterentwickeln.

Schreibe einen Kommentar